Navigation
Malteser Weiler

100facher Blutspender geehrt

17.03.2017

Anlässlich der vom Deutschen Roten Kreuz, Blutspendedienst West, und den Maltesern Weiler organisierten Blutspendenaktion am 15.03.2017 verlieh Rainer Harnecker, Ortbeauftragter der Malteser Weiler, Herrn Lothar Müller in Anerkennung unentgeltlicher Blutspenden und als Zeichen des Dankes die Ehrennadel für 100 Blutspenden. Durch diese beispielhafte Hilfsbereitschaft hat er in selbstloser Weise schwerkranken Mitmenschen geholfen.



Im Begleittext zur Ehrennadel heißt es:
Jede Spende ist lobenswert. Denn mit jeder Spende äußert sich die Bereitschaft des Einzelnen, sich für andere Menschen in Not zu engagieren.
Unter allen Spendeformen nimmt die Blutspende eine besondere Stellung ein. Jeder Blutspender opfert Zeit, nimmt Mühe auf sich und gibt etwas sehr Persönliches, nämlich einen halben Liter seines „Lebenssaftes“. Allein deshalb kann jeder Blutspender auf sein Engagement stolz sein.
Sie lieber Blutspender werden heute für eine Jubiläumsspende geehrt. In den zurückliegenden Jahren, vielleicht sogar in den vergangenen Jahrzehnten haben Sie regelmäßig Blut gespendet. Sie haben sich nicht von schlechtem Wetter abhalten lassen, nicht von möglichen Wartezeiten und medizinisch notwendigen Rückstellungen. Ihre dauerhafte Bereitschaft, diese Mühen auf sich zu nehmen, heben Sie aus der Allgemeinheit der Blutspender noch einmal heraus. Die heutige Ehrung und diese Broschüre sind Ihnen gewidmet. Stellvertretend für alle Patienten, denen Sie mit Ihren Spenden geholfen haben, sagen wir: Darauf können Sie stolz sein!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE03 3706 0193 3090 4331 63  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX