Navigation
Malteser Weiler bei Bingen

NikolausAktion 2009

Unbeschreiblich friedlich weihnachtlich!


Am 13.12.2009 fand in der Bürgerstube der Rhein-Nahe Halle in Weiler ein vorweihnachtlicher Nachmittag mitWeilerer Senioren statt. Es wurde ein Fahrservice eingerichtet, da auch unsere im BBD betreute Personen und alte und auch behinderte Menschen zu diesem Tag eingeladen waren. Wie in den vergangenen Jahren präsentierten wir selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Erstmals in diesem Jahr beteiligte sich unsere Gruppe aus Abenteuer Helfen der betreuenden Grundschule Weiler. Die 12 Kinder bastelten für jeden Teilnehmer einen Window-Colour-Engel und servierten ihre selbstgebackenen Plätzchen !! - Unsere Gäste waren begeistert. So auch der Bürgermeister in seiner lobenden Ansprache.

Der Schulleiter der Grundschule organisierte eine Schülergruppe, die mit Gitarre-, Flötenmusik und Liedern begeisterte. Auch der Musikverein Weiler war mit einer Abordnung vertreten und begeisterte mit weihnachtlicher Musik und lud ebenfalls zum Mitsingen ein. Ganz besondere Gäste sind drei Kinder einer Weilerer Familie, die seit Jahren ihre Hausmusik vortragen. Mit wunderschönen Weisen begleiten diese Kinder immer den Bischof Nikolaus und seinen Knecht Rupprecht, der an diesem Tag selbstverständlich nicht fehlen darf.

Rainer Harnecker, der Ortsbeauftragte unserer Gliederung führte souverän durch das Programm, wobei die kleine Lena mit vier Jahren ein Adventgedicht vorzutragen hatte, aber auch aus dem Kreise der Seniorinnen heben sich immer wieder zwei Damen hervor, die mit ihren eigenen Gedichten zum weihnachtlichen Besinnen anregen. Ein wunderschöner Tag nicht nur für die Senioren, die am Abend von uns nach Hause gefahren wurden.  Auch alle Helferinnen und Helfer waren sich einig:

So schön war es noch nie! - Denn zur Überraschung aller wurde am Sonntag dem 13. Dezember 2009 das Friedenslicht aus Bethlehem vom Mainzer Dom direkt nach Weiler gebracht. So wie das Licht, so war die Stimmung an diesem Tag, einfach unbeschreiblich friedlich weihnachtlich! - Dieses Licht brennt noch heute und wurde in unserem Dorf weitergereicht und ist auch in unserer Kirche zu finden.

Unsere Aktion findet selbstverständlich auch 2010 statt, wir haben die Bürgerstube der Rhein-Nahe-Halle bereits verbindlich für den 12. Dezember gebucht und hoffen, alle an diesem Tag wieder zu sehen.

Zurück

Weitere Informationen


Ihr Ansprechpartner:

Rainer Harnecker
Ortsbeauftragter
Tel. (06721) 35904
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE03 3706 0193 3090 4331 63  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX